Wie man ein selbstbewusster Redner wird

Letzte Aktualisierung
Foto des Autors
Geschrieben von Henry Dalziel

Stellen Sie sich vor, alle wären nackt

Das haben Sie wahrscheinlich schon einmal gehört, oder vielleicht haben Sie schon einmal davon gehört, wie man mit Kieselsteinen im Mund spricht Demosthenes.

Es gibt jedoch noch mehr Ratschläge als nur diese alten Sprichwörter.

Öffentliches Reden ist eine Fähigkeit, die alle beherrschen kann: und das ist die gute Nachricht.

Sei zuversichtlich Sei ehrlich

Nur um es jemandem zu sagen "Hals und Beinbruch" Und rauszugehen und mit Selbstvertrauen aufzutreten, ist sicherlich ein richtiger Ansatz, aber wir schlagen vor, dass ein noch effektiverer Weg, ein hervorragender Redner zu sein, darin besteht, einfach ehrlich zu sein. Ehrlich zu sein ist so viel einfacher als zu lügen, und ich bezweifle, dass irgendjemand, der dies liest, dem widersprechen kann.

Aus dem Herzen sprechen, ehrlich sein und man selbst sein sind sicherlich die wichtigsten Eigenschaften, die jeder aufbringen kann, wenn er auf der Bühne steht und einen Vortrag oder eine Präsentation hält.

Tipps und Tricks, um Sie zu einem besseren Redner zu machen

#1 Denken Sie daran, dass alle gleich sind. Wir alle haben Rechnungen zu bezahlen, Sorgen, Sorgen, Erfolge, Unsicherheiten, großartige Dinge an uns selbst und auch eine Menge beschissener Dinge. Was ist der Punkt, den ich meine? Versuchen Sie, sich nicht über Dinge aufzuregen, über die Sie sich wirklich keinen Stress machen müssen.

#2 Beginnen Sie mit einem Knall und der Rest wird folgen.

 „…befreie deinen Geist und dein Arsch wird folgen…“ [Zug, 1986]

Entschärfen Sie Ihre Rede, indem Sie sicherstellen, dass die ersten zehn Sekunden Ihrer Rede etwas verdammt Cooles oder Interessantes sind. Warum? Denn das Publikum wird von Ihnen sofort begeistert sein und Sie werden es entspannen – und der Rest wird Ihnen folgen.

#3 Beginnen Sie damit, nichts zu sagen.

Ja, das ist seltsam, aber denken Sie darüber nach. Gönnen Sie sich etwas Respekt.

„…Paulie hat sich vielleicht langsam bewegt, aber das lag nur daran, dass Paulie sich für niemanden bewegen musste…“
Henry Hill, GoodFellas

Gehen Sie einfach leicht taumelnd zum Podium und Sie werden feststellen, dass Ihre Körpersprache Ihnen und dem Publikum dabei hilft, Ihre Anwesenheit auf der Bühne zu respektieren. Stürzen Sie nicht nervös auf die Bühne und beginnen Sie sofort mit dem Reden, sondern nehmen Sie sich Zeit. Wenn man ruhig und prägnant auf die Bühne geht, porträtiert man jemanden, der an sich glaubt und daher etwas Wertvolles zu sagen hat.

Es mag ein bisschen wie ein Denkanstoß sein, aber der Vorteil, sich Zeit zu nehmen, entspannt Sie auch schon vor der Einführung.

#4 Sie haben viel mehr Zeit, als Sie denken. Sprechen Sie schnell wie ein Autoverkäufer und niemand wird Ihnen vertrauen. Sprich nett und ganz langsam, dann wird alles gut. Im Ernst: Machen Sie einfach einen Schritt zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie jeden Satz eine Bedeutung haben.

#5-Plan. Planen Sie noch einmal und dann noch mehr. Richtige Planung und Vorbereitung verhindern eine schlechte Leistung. Jeder, der etwas über die britische Armee weiß (der Autor dieses Beitrags ist Brite), wird dieses inzwischen berühmte Akronym wie in beschrieben gehört haben Bravo Zwei Null. Die Sache ist jedoch, dass die 7 P's, wie sie von Squaddies liebevoll genannt werden, tatsächlich genau richtig und in dieser Diskussion darüber, wie man ein besserer öffentlicher Redner wird, von großer Bedeutung sind.

Die Planung der Inhalte, die Sie liefern möchten, ist von entscheidender Bedeutung und wird Ihnen dabei helfen, Ihre Hauptpunkte in einem sicheren und verständlichen Format zu strukturieren.

Das oben Gesagte gilt insbesondere für öffentliche Reden auf Cybersicherheitskonferenzen. Warum? Denn der Inhalt muss absolut auf den Punkt gebracht werden.

#6 Sprich mit dem Spiegel.

Jawohl.

Sprich mit dem Spiegel. Auch wenn Sie sich zu Beginn vielleicht ein wenig komisch fühlen, ist es eine fantastische Idee, Ihre Körpersprache in Ordnung zu bringen. Heben Sie vielleicht zu einem bestimmten Zeitpunkt die Hand oder machen Sie an einer bestimmten Stelle in einem Schlüsselsatz eine bestimmte Geste, und Sie werden wahrscheinlich einen Schlüsselpunkt in Ihrer Präsentation hervorheben, der das Publikum überzeugen wird.

#7 Wenn deine Oma es nicht bekommt, wird es niemand bekommen. OK, wenn Sie also auf einer Kryptographie-Veranstaltung oder auf einem sprechen BSides-Konferenz Dann stehen Sie vor einem höchstwahrscheinlich versierten Publikum. Es versteht sich von selbst, dass Sie sich, insbesondere im Rahmen der Cybersecurity-Konferenz, intensiver mit der Faktenprüfung befassen sollten.

#8 Vertrauen schafft Vertrauen. Seien Sie einfach mutig und stellen Sie sich dort hin. Die Tatsache, dass Sie es sind und das Publikum nicht den Mut dazu hätte, sagt bereits Bände über Ihren Charakter.

In Summe

Ich schätze, man kann das eher als „Mind-Hacks“ denn als tatsächliche praktische Ratschläge bezeichnen, aber auf jeden Fall hoffen wir, dass wir Ihnen dabei geholfen haben, Ihre Fähigkeit, in der Öffentlichkeit besser zu sprechen, in gewisser Weise zu verbessern.

Wenn Sie dem oben Gesagten zustimmen oder nicht zustimmen, melden Sie sich bitte mit Ihren Gedanken und Kommentaren an.

Schreibe einen Kommentar