Marketingtrends im Bereich Cybersicherheit im Jahr 2021

Letzte Aktualisierung
Foto des Autors
Geschrieben von Henry Dalziel

In diesem Beitrag möchte ich den aktuellen Stand und die Zukunftsprognosen der Cybersicherheit aus Marketingsicht hervorheben.

Hier ist unser Beitrag zu den Cybersicherheitstrends 2022.

Es wird erwartet, dass die Cybersicherheitsbranche bis 2026 einen Wert von 352,25 Milliarden US-Dollar haben wird, was einem Wachstum von 14,51 TP3T in den nächsten vier Jahren entspricht. Eine Reihe wichtiger und interessanter Entwicklungen sind in den Bereichen IoT, BYOD, KI und maschinelles Lernen in der Cybersicherheit zu beobachten.

Sieht die Zukunft für die Cybersicherheitsbranche gut aus?

Für das nächste Jahrzehnt wird ein prognostizierter Anstieg der weltweiten Cybersicherheitsumsätze um 10% prognostiziert, der durch einen geschätzten jährlichen Anstieg von 10% begünstigt wird.

Es ist wichtig, sich drei neue Themen anzusehen. Dazu gehören die schnell wachsende Cyberangriffsfläche (Fernarbeit, die Lieferkette des Internets der Dinge (IoT), der zunehmende Einsatz von Ransomware als Cyberwaffe und Risiken für kritische Infrastrukturen durch die Konvergenz von ICS und OT/IT-Cyberbedrohungen.

Die größten Cybersicherheitsunternehmen der Welt sind in der Regel auf der Verbraucherseite angesiedelt, die meisten dieser Organisationen haben jedoch unterschiedliche Interessen an der Informationssicherheit.

Sie beinhalten:

Wie groß ist der Cybersicherheitsmarkt?

Wie groß ist der globale Big-Data-Sicherheitsmarkt derzeit? Den Prognosen zur Post-COVID-19-Situation zufolge wird die weltweite Big-Data-Sicherheitsbranche voraussichtlich von $17,5 Milliarden im Jahr 2020 auf $35,3 Milliarden im Jahr 2026 anwachsen, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 12,4 Prozent.

Wie gefragt ist Cybersicherheit?

Dem Information Security Analyst's Outlook des US Bureau of Labor Statistics zufolge dürften Berufe im Bereich Cybersicherheit landesweit das stärkste Wachstum verzeichnen. Laut BLS wird die Zahl der Cybersicherheitsberufe bis 2030 um mehr als 31% über dem Landesdurchschnitt zunehmen.

Was ist mit Marketing?

Marketing-Cybersicherheit ist wie jede andere Branche. Allerdings müssen Sie sich Ihrer Zielgruppe bewusst sein. Ich setze Marketing-Cybersicherheit immer auf die gleiche Weise gleich, wie ich es auch bei Versicherungen tun würde, das heißt, man verkauft etwas, das größtenteils nicht passiert ist.

Die Kanäle, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind wie in jeder anderen Branche, dazu gehören:

  • Sozialen Medien
  • Auf Konferenzen sprechen
  • Sponsoring von Cybersicherheitsveranstaltungen
  • SEO mit dem Cybersecurity Space
  • Face-to-Face-Marketing

In Summe

Die weltweite Cybersicherheitsbranche wird im Zeitraum 2021–2028 voraussichtlich jährlich um 10,91 TP3T wachsen.

Mit zunehmender Komplexität der Bedrohungen hat auch die Größe des Marktes zugenommen. Unternehmen verlieren durch den Anstieg Milliardenbeträge Cyberkriminalität und Betrügereien im letzten Jahrzehnt.

Unternehmen auf der ganzen Welt geben mehr Geld für fortschrittliche Informationssicherheitstechnologie aus, um angesichts der zunehmenden Cyberkriminalität ihre eigene interne Sicherheitsarchitektur zu stärken.

Darüber hinaus haben Regierungen auf der ganzen Welt aufgrund der Bedrohung durch APTs ihre Cybersicherheitspläne aktualisiert, was den Branchenteilnehmern viele neue Möglichkeiten bietet.

Schreibe einen Kommentar