DevOpsDays-Sicherheitskonferenz

Unsere Ressource für DevOpsDays

DevOpsDays ist eine gemeinnützige Organisation, die maßgeblich zur Weiterentwicklung und Verbreitung der DevOps-Bewegung beigetragen hat. Durch die Organisation von Konferenzen, Veranstaltungen und Seminaren auf der ganzen Welt konnte die Organisation neuen und etablierten DevOps-Praktikern in der gesamten Branche die neueste DevOps-Technologie und Debatten anbieten.

Die jährlichen DevOpsDays-Kongresse sind die bekanntesten DevOpsDays-Veranstaltungen. Praxisnahe Seminare, Open-Space-Gespräche und Keynote-Vorträge von Branchenführern im Bereich DevOps sind Teil dieser mehrtägigen Veranstaltungen. Seit 2013 veranstaltet die Organisation Kongresse in Städten von Austin, Texas, bis Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Frühere Konferenzen hatten Titel wie „DevOpsDays Austin 2020 – Working Better Together |“. Gemeinsam intelligenter spielen“ und „DevOpsDays San Francisco 2019 – Gemeinsam die Zukunft gestalten“. Die Teilnehmer dieser Konferenzen erfahren mehr über die neuesten DevOps-Entwicklungen, vernetzen sich mit Branchenkollegen und lassen sich von einigen der größten Persönlichkeiten der Branche inspirieren.

Dr. Nicole Forsgren, Field CTO von Puppet, Kira Newman, Strategic Content Manager von CircleCI, und Eric Schabell, Senior Director von OpenSource Technology, haben alle Keynotes bei den DevOpsDays gehalten. Diese DevOps-Koryphäen bieten wichtige Einblicke und Aufklärung zum Thema DevOps, und die Kongressteilnehmer verlassen die Veranstaltung mit einem besseren Verständnis von DevOps und einem Netzwerk von Kollegen in diesem Bereich.

Zusätzlich zu seinen jährlichen Tagungen veranstaltet der DevOpsDay kleinere Treffen wie die DevOpsDays New York und „Lightning Talks“, die sich mit spezielleren Teilen der DevOps-Welt befassen. DevOpsDays New York ist eine 24-Stunden-virtuelle Veranstaltung, die seit 2015 jährlich in der Stadt stattfindet, aber aufgrund der globalen Pandemie abgesagt wurde. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der DevOps-Kultur und Best Practices, wobei die Gäste an Vorträgen und Workshops teilnehmen können.

Lightning Speechs bei DevOpsDays sind zweistündige Veranstaltungen, die gezielte Reden von Rednern bieten. Diese Reden konzentrieren sich in der Regel auf bestimmte DevOps-Themen und variieren von Veranstaltung zu Veranstaltung.

DevOpsDays produziert zusätzlich zu ihren Veranstaltungen und Konferenzen Material in Form von Filmen und Podcasts. Der DevOpsDays-Podcast „The ChangeLog“ bietet Diskussionen zwischen Praktikern und Spezialisten zu DevOps-Themen. Ihre Konferenzvideos können auch online gestreamt/angesehen werden.

DevOpsDays ist eine gemeinnützige Organisation, die eine wichtige Rolle beim Fortschritt von DevOps gespielt hat. Durch ihre Kongresse, kleineren Veranstaltungen und Materialien konnten sie DevOps-Praktikern auf der ganzen Welt wichtige Einblicke und Schulungen bieten. Unzählige Fachleute wurden von der Organisation inspiriert, ihre Kräfte zu bündeln und die sich entwickelnde Welt voranzubringen.